Allgemein Kolumnen

Gedanken an der Packers Bar

Von Szenarien und Albträumen

Diese Play Offs machen mich fertig, diese Play Offs sind der Wahnsinn!
Ich bin der Meinung, in diesen Play Offs ist Alles möglich, wirklich Alles!
Ich möchte Heute mal als Packers Fan diese Play Offs weiterspinnen und meine beiden Lieblingsszenarien, sowie mein “Worst case” Szenario mit euch teilen.

1. Lieblingsszenario
Das Duell das es eigentlich nicht geben könnte Eagles vs. Jaguars

Wer vor der Saison 100 Dollar auf ein Duell zwischen Blake Bortles und Nick Foles gesetzt hat, könnte sich locker eine Loge beim Superbowl mit Anreise im Privatjet leisten und hätte immer noch genug Geld für ne Dauerkarte in der nächsten Saison übrig. Bortles ist für mich der lebende Beweis, du brauchst keinen guten Quarterback um in den Finals zu spielen! Die Eagles Defensive macht den Unterschied. Foles spielt nur, weil Carson Wentz schwer verletzt ist und macht bisher einen relativ guten Job. Dennoch ist auch Philly nur noch am Leben, weil sie eine sehr starke Defensive ihr Eigen nennen. Es wäre eine Defensivschlacht, die durch kleinste Fehler entschieden werden würde. Da ich ein Fan von starken Defensiven bin, wäre dieses Szenario für mich, nicht nur wegen der Quarterbacksituation, ein absolutes Highlight.

2. Lieblingsszenario:
Der Underdog gegen den GOAT

Wenn es in der AFC läuft, wie die meisten Experten es sehen, dann wird es für Tom Brady eine weitere Super Bowl Teilnahme. Denn die Meisten sehen die Patriots als klare Favoriten gegen Jacksonville und den Gewinn der AFC Championship als Formsache. Wenn sie dort auf die Eagles treffen würden, es wäre ein Fest für mich. Der Underdog würde die Übermannschaft der letzten Jahre fordern. Eine der stärksten Defensiven, gegen die Offensivmaschine der NFL.
Hier würde sich zeigen, ob der  alte Spruch “Offense wins Matches, Defense wins Championships” noch Bedeutung hat, oder ob eine durchschnittliche Defensive reicht, um einen Superbowl gegen eine Monsterdefensive zu holen.
Ich glaube die alte Weisheit stimmt und wir könnten eine Überraschung erleben.

3. The worst case Szenario
Whyqueens at Patriots- Zu Hause zu Gast, ich kann es nicht mehr hören!

Seit ca. 7 Wochen muss ich als treuer #ranNFL Zuschauer mir jede Woche mindestens 3 Mal anhören, dass es ja sooooo toll wäre, wenn die Hörnerhelmchen als erstes Team der NFL im eigenen Stadion den Superbowl holen……
Nein, das wäre für mich und viele Packers Fans nicht toll! Eine Darmspülung, eine Wurzelbehandlung, oder ein Kaffeenachmittag mit der Schwiegermutter ist im Vergleich dazu toll.
Sorry, ich mag beide Teams nicht und diese Paarung würde mir persönlich sehr weh tun. Und ich kann diese ständigen Jubelorgien nicht mehr hören. Sicher, das Team um Keenum hat eine wahnsinnig starke Saison gespielt und, wären es nicht die Whyqueens, ich wäre ihr größter Unterstützer im Finale. Doch es sind die Eisprinzessinnnen aus Minneapolis und ich würde mir eher ein Lions Jersey kaufen, als die Vikprincess anzufeuern! Dann soll sich lieber Tom Brady auch den 6. Ring an den Finger stecken und nen doppelten Avocado Eisbecher zur Belohnung löffeln dürfen. Es wäre für mich die Wahl zwischen den größten beiden Übeln.

Um meine Hoffnungen noch nicht ganz aufzugeben, werde ich mein Fantasy Football Team gerecht zwischen New England und Minnesota aufteilen. Das hat bisher am Besten funktioniert, denn ich hab Bock auf Defensivschlacht!

Mein Tipp

So tippe ich auf das Duell der Außenseiter im Superbowl, Philadelphia Eagles gegen die Jacksonville Jaguars.

Nächste Woche könnt ihr mich dann entweder auslachen, wenn es nicht klappt, oder mich als Orakel an RTL verleihen. Ist ja schließlich bald Fußball WM und da werden doch wieder Orakel gebraucht!
Bis dahin genießt die Conference Finals, denn es kann nur verrückt und spannend werden, wie die gesamte Saison schon.

#GoPackGo
Euer Barschlamperich

*Barschlamperichs Meinung spiegelt nicht die Meinung der gesamten Redaktion wieder. Für die in seiner Kolumne geäußerte Meinung ist er selbst verantwortlich.

LEAVE A RESPONSE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere