Allgemein PackersTalk

Podcast-Makeover: Alles neu macht der Januar!

Wer es noch nicht gehört hat: Wir, die Packers Germany, haben einen Podcast. Während der Saison wöchentlich, jetzt in der Offseason wenn wir die Zeit finden und/oder wir interessante Gäste haben und/oder etwas Wichtiges passiert.

Um euch den Podcast noch besser anzubieten, haben wir in der Vergangenheit ordentlich an der Tonqualität geschraubt und dank eurer Hilfe und mit eurer Unterstützung neue Mikrofone und Set-ups kaufen können.

Jetzt wollen wir auch die zweite Seite der Medaille angehen: Die Verbreitung an euch, die Hörer. Bisher war das eher ein Flickenteppich, bis der Podcast dann tatsächlich veröffentlicht wurde. Nach dem Editieren der Ton-Datei (danke an unsere beiden Tonmänner Nik und Markus) war der Prozess noch lange nicht abgeschlossen. Podcast-Infos wie Beschreibungen etc. pp. haben selten, oder genauer gesagt nie, funktioniert.

Das wird jetzt anders: Wir haben uns für Soundcloud als Podcast-Hoster entschieden, aufgrund des Preises, der Möglichkeiten, der Einbettung und der Integration in Soziale Medien und der zahlreichen Verbreitungswege.

Ab sofort gibt es den PackersTalk Germany auf folgenden Plattformen:

iTunes – wie bisher. Wer über iTunes gehört hat, muss nichts ändern. Der Podcast-Feed wurde aktualisiert. (für die Neuen: einfach “PackersTalk Germany” suchen)

Spotify ja, uns gibt’s jetzt auch hier bei Spotify!

Soundcloud Link zum Profil: einfach folgen!

YouTube – das läuft weiterhin mit. Einfach auf unserem Kanal schauen!

Podcast-FeedHier ist der RSS-Link

Wer mit seiner Podcast-App keinen RSS-Feed abonnieren kann (da gibt es ein paar Apps), für den haben wir noch einen Feed erstellt, bei dem man einfach die Webadresse verwenden kann: http://feeds.feedburner.com/packerstalkgermany. Sollte DAS auch nicht funktionieren, dann gebt diese Adresse in euren Browser ein und drückt auf “add to iTunes”, auch wenn ihr kein iTunes habt. Dadurch müsstet ihr in eure Podcast-App weitergeleitet werden.

In allen Podcast-Apps könnt ihr uns weiterhin einfach unter “PackersTalk Germany” suchen.

Ich will euch ja nicht zu viel verraten, aber in der Offseason warten spannende Gäste, tiefe Analysen zu den Draft-Prospects und den Spielern, Infos zu den Coaches, dem Roster und noch viel mehr auf euch! Also abonniert uns jetzt da, wo ihr eure Podcasts hört!

Die neueste Folge gibt’s übrigens auch immer hier auf der Website (wenn ihr mit einem Laptop/PC/Mac auf die Seite geht). Ihr könnt die Folgen auch sehr gerne einfach selbst herunterladen (das seht ihr am Download Symbol z.B. bei Soundcloud).

1 COMMENTS

LEAVE A RESPONSE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere