Allgemein

Die besten Packers-Podcasts

In den letzten Jahren hat ein Run auf Podcasts begonnen. Diese behandeln alle möglichen Themen, bei manchen geht es um Unterhaltung, bei anderen um Information, wieder andere behandeln Wissenschaftsthemen. Und dann gibt es noch die Sport-Podcasts, so auch zum Thema Football. Auch in Deutschland existieren einige Football-Podcasts wie die Footballerei mit ihrer wöchentlichen Liveshow am Montagabend, DerDraft, ein ganzer Podcast nur über College-Spieler, der OneTwo Punch, ebenfalls ein Football-Podcast und viele mehr.

In diesem Artikel soll es aber um Podcasts gehen, die sich mit den Green Bay Packers beschäftigen. Ich selbst höre sehr gerne Podcasts über die Packers und habe nach einiger Zeit eine Auswahl getroffen, die ich jetzt noch sehr gerne höre. Ich werde hier aber auch andere auflisten, denn jeder hat bekanntlich seinen eigenen Geschmack. Alle genannten Podcasts (bis auf meinen eigenen, den Packers Fans Germany Podcast) sind auf Englisch.

Packers Podcast

Der Packers Podcast wird geführt von Michael Cohen vom Milwaukee Journal Sentinel, einer Zeitung in Milwaukee, die einige Reporter als „Beat Writer“ zu den Packers beschäftigt. „Beat writer“ sind die Sport-Journalisten, die sich ausschließlich mit einem einzigen Football-Team beschäftigen. Zum Teil alleine, zum Teil gemeinsam mit seinem Kollegen Tom Silverstein berichtet er fast täglich circa 20 Minuten (vor Spielen auch länger)  von den Neuigkeiten der Packers. Außerdem gibt es dort natürlich immer eine Preview und Review der Spiele.

Blue 58

Blue 58 ist ein wöchentlich erscheinender Podcast des Blogs thepowersweep.com mit einer Länge von circa 30 Minuten, der weniger aktuelle Neuigkeiten verkündet, sondern vielmehr darauf aus ist, aktuelle Themen verständlich und mit viel Hintergrundwissen zu erklären. Der Inhalt geht also weniger in die Breite, sondern vielmehr in die Tiefe. Hier werden die Auswirkungen von verschiedenen Entscheidungen diskutiert, zum Beispiel was Verletzungen für den Pass Rush der Packers bedeuten könnte. Viele Dinge, die dort besprochen werden, kann man auch auf dem Blog nachlesen. Es geht hier nicht darum, den neuesten Gerüchten hinterherzulaufen, sondern vielmehr zu erklären und Dinge verständlich zu machen. Auch hier gibt es oft eine Vorschau auf die Spiele. Ziel von Jon Meerdink und Gary Zilavy ist es, aus den Zuhöhern schlauere Football-Fans zu machen. Trotzdem noch dazu sehr unterhaltend!

Titletown Sound

Einen weniger dozierenden, als vielmehr unterhaltenden Ansatz haben die Gastgeber von Titletown Sound. Eine Stunde in einem wöchentlich erscheinenden Format diskutieren die – teilweise mit wechselnden Personen besetzten – drei oder vier Gastgeber die Neuigkeiten aus dem Umfeld der Green Bay Packers. Mit verschiedenen Rubriken lockern sie die Sendung auf und sorgen so für einen kurzweiligen Hörgenuss. Außerdem beziehen sie das Publikum über Twitter-Kommentare hervorragend in die Sendung ein. Mittlerweile sind sie sogar auf Platz 2 der Packers Podcasts auf iTunes gelistet (nach dem offiziellen der Packers). Ganz ehrlich: Mein Lieblings-Packers-Podcast!

Naglers Never Right

Aaron Nagler von www.packersnews.com veröffentlich in unregelmäßigen Abständen einen wirklich interessanten Podcast über die Green Bay Packers. Es werden dort aktuelle Neuigkeiten diskutiert, sowie sehr häufig ein Blick über den Tellerrand gegeben und über die Nachrichtenlage hinweg eine Einschätzung zu den kommenden Entwicklungen gegeben. Aaron Nagler ist auch sehr häufig bis zu täglich und immer nach besonderen Ereignissen der Packers mit einem Facebook-Live auf der Facebookseite von packersnews zu finden. Absolut hörenswert!

Weitere Podcasts:

Packer Fans Germany Podcast

Der erste deutsche Podcast über die Green Bay Packers. In der ersten und bisher einzigen Episode gebe ich meine Einschätzung zum Roster der Packers vor dem Auftakt des Training Camps.

Packers Unscripted

Der offizielle Podcast der Green Bay Packers direkt aus Lambeau Field. Die Reporter von der Team-Website berichten hier mehrmals wöchentlich aktuell in einem circa 20-minütigen Format.

APC Podcast

Der Podcast der ACME Packing Company, ein Blog über die Packers, berichtet ebenfalls wöchentlich von den Green Bay Packers.

Packers Fan Podcast

Der Packers Fan Podcast ist ähnlich dem von Titletown Sound. Sehr unterhaltsam, aber mit mehr informativen Elementen. Er erscheint während der Regular Season wöchentlich und konzentriert sich dabei auf eine Preview und Review der Spiele. Er wurde übrigens zum besten Sport-Podcast (von Amateuren produziert) dieses Jahres in den USA gewählt!

Es gibt sicher noch einige andere Podcasts über die Green Bay Packers, zu weiteren kann ich allerdings nicht oder nicht genug sagen. Von allen der hier genannten Podcasts habe ich mehrere Episoden gehört, um mir einen Eindruck von ihnen machen zu können. Die ersten vier Podcasts habe ich zur Zeit abonniert und höre sie (mehr oder weniger) regelmäßig. 

Mein Tipp: Lasst euch von der Auswahl nicht beeindrucken, hört in einige rein und entscheidet euch dann selbst.

Beitragsbild: https://www.flickr.com/photos/29205886@N08/2743534799

LEAVE A RESPONSE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.