Allgemein

My 2 Cents- Unboxing the Cards

Wie ihr vielleicht in den Gedanken an der Packers Bar gelesen habt, habe ich im Community Gewinnspiel von The Huddle eine „Panini NFL Play Off 2017“ Box gewonnen, die heute ankam.
Diese Box werde ich in einem kleinen „Unboxing“-Bericht mit euch öffnen. Sollen wir anfangen? Ich bin ja sooo aufgeregt!

Das Display

Die Kiste kommt mit nem feinen Display daher und sieht sehr nett aus, der erste Eindruck fällt somit positiv aus. Aufs Cover wurden zu meiner Verwunderung nicht Brady, Newton, oder Beckham Jr. genommen, sondern Markus Mariota und Chris McCaffrey. Was ich jetzt schon sehr cool finde, weil ich eher mit den Posterboys der NFL gerechnet habe.

Die Karten

Wie bei Topps und anderen Trading Cards, sind die Karten in Folie eingeschweißt, auch das Design der Folie ist wirklich cool und in dieser Box findet ihr 10 Päckchen mit je 8 Karten.
Es soll in jeder Box eine signierte Karte und eine Karte mit einem Stück Trikot eines Spielers sein und ich verrate euch nicht zuviel, wenn ich euch sage…Es stimmte bei mir!
Die Karten sind edel verarbeitet und mit Prägung und aufwendigem Hintergrunddesign aufgewertet. Auch mit Infos zu den jeweiligen Spielern wurde nicht gespart, diese Infos findet ihr immer auf der Rückseite der Karte.

Auspacken, ein Backflash….

Liebe Leute, ich bin ja schon ein paar Jahre auf dieser Welt und ich habe früher Trading Cards gesammelt. NFL und NHL Cards um genauer zu sein. Was sich beim Auspacken dieser Karten in meinem Kopf abspielte, kann ich kaum in Worte fassen. Die Handbewegung um die Karten aus der Folie zu befreien, ist wohl irgendwo fest im Hirn verankert und der erste Blick ist immer noch der Selbe, wie damals im Peek-a-Boo Store am Wehrhahn in Düsseldorf (Gruß an dieser Stelle an Donald, der durch seine Ami-Connections wirklich immer die neuesten Karten da hatte).
Das erste Paket ist immer etwas Besonderes und auch dieses Mal wurden die Karten erstmal ausgiebig betrachtet und erfühlt. Es ist wirklich ein Trip in meine Jugend, es fühlt sich so vertraut an.

Die Ausbeute

Das zweite Paket, das meine Helferin und absolute Trading Card Jungfrau Tinkabell auspackte hatte sofort für mich die wichtigste Karte als Inhalt. Brett Favre erschien und zeigte eine Besonderheit in dieser Serie. Es gibt auch All Stars in dieser Edition, was mich persönlich sehr erfreut. Mag für einige hartgesottene Fans eher unwichtig sein, ich finde es sehr cool.
Neben Favre, fand ich noch Don Maynard (Jets), Fred Biletnikoff (Raiders) und Troy Aikman (Cowboys).
Auch bei den „Gridiron Force“ Karten konnte ich mich nicht beklagen. 3 Karten waren in der Box. Richard Sherman (Seahawks), Michael Straham (Giants) und Khalil Mack (Raiders) habe ich ergattert.

Die „Rookie Stallions Hail Mary“ Karte mit Trikoteinsatz von Nathan Peterman (Bills) ist für mich eine tolle Ausbeute, es hätte auch Thielen von den Vikqueens sein können.
Kommen wir als Nächstes zu den „Star Gazing“ Karten. Ich habe Dak Prescott  (Cowboys), Derek Carr (Raiders), Matthew Stafford (Lions) und Antonio Brown (Steelers) gezogen.
Die „Play Off Momentum“ Karten sind die eigentlich am einfachsten gestalteten Specials in der Box. Auch hier habe ich mal wieder 3 Karten gezogen. Randy Moss  (Mineapolis ), Dez Bryant  (Cowboys) und Julio Jones  (Falcons) fanden den Weg auf den Tisch.
Im Retro Design sind die „Boss Hoggs“ gehalten. Hier habe ich auf den ersten Blick die erste Doppelte gehabt, was sich als Irrtum herausstellte. Denn die Karten haben zum Teil einen „Zwilling“. Es gibt Karten in der 3rd Down, 4th Down und Kickoff Version, die auch durchnummeriert sind. So hatte ich zum Einen die 3rd Down Edition und die Normale Karte von Melvin Gordon (Chargers) in den Paketen.  Dazu gesellte sich noch Derrick Henry  (Titans)
„Thunder& Lightning“ hat ein schönes Design mit vielen Blitzen, dort werden die Tandems der NFL thematisiert. Ich hatte leider nur eine Karte in der Box. Es war das Dream Team der Cowboys, Dak Prescott und Ezekiel Elliott, was mich anlächelte.
Bei den „Flea Flicker“ Specials findet ihr das Trio Infernale der jeweiligen Teams.  Ich konnte mich über 3 Karten freuen. Es waren die Trios Tate/Stafforf/Abdullah (Lions), Prescott/Bryant/Elliott  (Cowboys) und von den Falcons Palmer/Johnson/Fitzgerald.

Das Beste habe ich mir natürlich zum Schluss aufgehoben. Die signierte „Hail Mary“ Karte von Cameron Button (Steelers). Für mich eine tolle Karte, die ich wohl inklusive der Karte mit Trikoteinsatz und der Brett Favre Karte hinter Glas packen werde.

Fazit

Ich war ehrlich gesagt skeptisch, Panini macht jetzt Trading Cards?  Das konnte ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen. Als alter Card Veteran, waren für mich die Karten von Topps z.B. der Inbegriff der Trading Cards. Aber, Panini hat in den letzten Jahren schwer aufgeholt und die Karten wirklich anspruchsvoll gestaltet und mit liebevollen Details ausgearbeitet. Auch die All Stars sind , wie ich oben schon schrieb, ein tolles Feature, auch ohne das sie als Specials eingebaut sind.
Die Karten sind für mich ein guter Grund, mal in mein Elternhaus zu fahren, um im Keller die Beckett Ordner plus Einlegeseiten zu holen und ein neues Kapitel zu beginnen.

Danke an meine Frau Tinkabell, die mir beim Sortieren und Öffnen geholfen hat. Auch ein großes Danke nochmal an die lieben Leute von The Huddle für die Karten und das tolle Gewinnspiel.
Ein großes Lob an Panini, die eine coole Play Off 2017 Edition, mit sehr coolen Karten rausgebracht haben.
Ich hoffe, ihr hattet beim lesen genauso viel Spaß wie ich beim Schreiben und Auspacken. Vielleicht hab ich euch ja auf den Geschmack gebracht.

#GoPackGo

Euer Barschlamperich

*Barschlamperichs Meinung spiegelt nicht die Meinung der gesamten Redaktion wieder. Für die in seiner Kolumne geäußerte Meinung ist er selbst verantwortlich.

1 COMMENTS

  1. Ich habe früher immer nur Fußball-Karten gesammelt (natürlich von Panini) und wusste ehrlich gesagt nicht, was ich von Footballkarten von Panini halten soll. Die sehen aber echt schön aus, bin ehrlich gesagt ein bisschen erstaunt 😉

LEAVE A RESPONSE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere