Allgemein Kolumnen

Gedanken an der Packers Bar

Von Entzugserscheinungen während der Off Season

Ich muss sagen, ich habe ja keine Entzugserscheinungen…. Nein, überhaupt keine Entzugserscheinungen (Der Autor dieser Zeilen atmet nochmal in die Papiertüte und sucht die CD mit Walgesängen)!
Als ich heute eine Stunde auf die Webcam des Lambeau Field guckte und dabei zusah, wie das Spielfeld für die neue Saison präpariert wurde, da konnte ich sogar kurz einen Menschen in Green Bay Packers Gear sehen. Vielleicht war es Brian Gutekunst, der  auf dem Weg zum Büro war, um die Zukunft der Packers zu planen?
„Ja, dann mal auf zu neuen Taten Mr. Gutekunst“, dachte ich mir im Stillen.
Mittlerweile habe ich auch so ziemlich alle „Best Off Aaron Rodgers“ Videos auf YouTube ein bis drölf Mal gesehen und bin mir sicher, wenn der nochmal ausfällt… Ich hab den Wurfmove voll drauf, call me Coach McCarthy!

Hier gibt es einen Wagen, der ist in Packers Green lackiert, naja er ist halt grün lackiert und jedes Mal wenn ich an dem Wagen vorbei gehe, muss ich seine Außenspiegel kurz polieren, das Grün muss glänzen. Hoffentlich sieht mich der Besitzer nicht dabei, der denkt sonst noch ich wäre leicht verrückt. Aber, Entzugserscheinungen habe ich nicht, glaube ich jedenfalls.
Es ist doch normal, wenn ihr die Parship Werbung seht, hofft ihr doch auch, daß gleich Icke eingeblendet wird und „Grüße“ sagt, oder?

Ich habe mir einen Instagram Account angelegt, nur um den Spielern der Packers bei ihren Freizeitaktivitäten zu zuschauen und ich muss sagen, A-Rod spielt tolles Golf, ja fast so gut wie Football!

Habe ich erwähnt das ich keine Entzugserscheinungen habe?
Ich habe sogar Randall Time von den L.A. Lakers mit Packers Star Randall Cobb verwechselt und unserem Wide Receiver ein Bayer Trikot angedichtet. Dabei guckt der nur fröhlich die Olympischen Spiele 2018.

View this post on Instagram

19.82%

A post shared by Damarious Randall (@randalltime) on

Gut, Randall Cobb im Bayern Trikot, war jetzt nicht so schön anzuschauen, aber es war wenigstens kein RB Dingenskirchen Trikot.
Außerdem beobachte ich die Experten und US Fan Sites der Packers und da wird gerade ordentlich über die Rückkehr von Sam Shields gesprochen.

Nachdem der Cornerback ja letzte Saison entlassen wurde, rauscht es im Gerüchtewald ordentlich.  Ich würde mich freuen, wenn er nochmal zurückkehren würde.
Genauso werden die Rufe nach Malcom Buttler immer lauter. Wobei ich bei Verpflichtungen von ehemaligen Patriots Spielern seit der Verpflichtung von Mr. Wunderheilung himself echt eher skeptisch sehe.
Naja, ich geh jetzt mal raus in die Kälte, der grüne Wagen muss noch aufpoliert werden.
Achja, ihr habt doch auch keine Entzugserscheinungen, oder doch?
Sagt mir in den Kommentaren auf der Website, bei Twitter, oder Facebook doch mal, was ihr gegen die Entzugserscheinungen in der Off Season so veranstaltet. Vielleicht bekomme ich ja doch noch welche. Die beste und originellste Antwort bekommt vielleicht eine Überraschung von uns.
Also haut uns eure Ideen um die Ohren!

GoPackGo
Euer Barschlamperich

*Barschlamperichs Meinung spiegelt nicht die Meinung der gesamten Redaktion wieder. Für die in seiner Kolumne geäußerte Meinung ist er selbst verantwortlich.

LEAVE A RESPONSE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere